Pausenengel- Ausflug

20180202_134829

Die Pausenengel waren unterwegs. Zur Belohnung für ihren verantwortungsvollen Dienst, den sie unermüdlich auf unserem Schulhof leisten, sind wir gemeinsam ins Kino gegangen. Auf dem Weg dorthin hatten wir bereits eine Menge Spaß. Im Bus und vor dem Theater haben wir verschiedene aufregende Spiele gespielt. Zum Oberrenner wurde das Spiel „Affe, Palme, Toaster“ gekürt.

dav

 

Der Film „Hilfe ich habe meine Eltern geschrumpft“, hat dem ein oder anderen Pausenengel eine kleine Gänsehaut verschafft, im Großen und Ganzen waren wir jedoch von der Idee begeistert, die Eltern einfach mal ungezwungen in einem Rucksack zu verstauen. Der ein oder andere Vorteil dieser Möglichkeit liegt doch glasklar auf der Hand, oder?

Das Popcorn war gut und handlich – nur eine von den Großen konnte ihre Tüte nicht ordnungsgemäß in den Händen und auf dem Schoß halten. Man lernt halt nie aus.

20180202_141333

Die Pausenengel für das Schuljahr 2017/2018

20170920_152004

 

Die Pausenengel für das Schuljahr 2017/18

Es ist wieder so weit: 11 Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen unserer Grundschule haben sich zu Pausenengeln qualifiziert.

An vielen Nachmittagen haben sie während ihrer Freizeit für die ersehnte Urkunde gebüffelt. Eine Prüfung mussten sie extra noch bestehen.

Nun ist es geschafft. Die Pausenengel heißen in diesem Schuljahr heißen (von links nach rechts):

Jenna Koch, Xenia Baban, Max Baier, Bilama Ngo-Poumga, Dominik Maksimovski, Marcelo Pina Fereira, Lucy Schmidt, Mariana Pina Fereira, Lia Rotteker, Nick Weilbacher und Arda Corda Colak.

Wir gratulieren Euch recht herzlich und wünschen Euch ein angenehmes und spannendes Dienstjahr.

Susanne Teweleit und Lena Neuberger